28.07.2019

Patrozinium - Gottesdienst mit Kirchenchor Widnau

Jubelfest um 10.30 Uhr mit dem Kirchenchor

Zu diesem Jugelfest führt der Kirchenchor die Spatzenmesse in C-Dur, KV 220 von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Diese Messe wurde wahrscheinlich erstmals am Ostersonntag, 7. April 1776, im Salzburger Dom uraufgeführt. Es ist Mozart's erste Messe dieser Art, komponiert mit knapp 20 Jahren. Als Typus zählt sie zu den "Missa brevis et solemnis", da sie zum Einen eher knapp disponiert ist, aber gleichzeitig auch mit Trompeten und Pauken festlich gesetzt ist.

Die Messe ist vielen Menschen bekannt und sehr geläufig durch den Namen 'Spatzenmesse', herrührend von den einprägsamen Violinfiguren in Allegro des Sanctus und Benedictus. Der Chor wird begleitet durch den Organisten Kurt Metzler sowie mit einem Streicher-Ensemble und Solisten. Die Gesamleitung obliegt dem Kirchenchor-Dirigenten Paul Faderny. Es ist uns eine Freude, das Fest des Heiligen Jakobus für Sie, geschätzte Gottesdienstbesucherinnen und -besucher mitzugestalten.