PFARREI WIDNAU

WILLKOMMEN       

Gott sei dein Wegweiser, wenn Du auf der Suche bist.

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und Interesse haben. Wir sind für Sie da! Wenn Sie etwas Bestimmtes suchen oder brauchen, geben wir gerne Auskunft. Wir laden Sie herzlich ein, unser „Haus“ zu betreten und mit uns den Weg des Glaubens zu gehen. Jeder Einzelne ist wichtig in unserer Gemeinschaft.

Gemeinsam sind wir im Glauben unterwegs! Wir versuchen der frohen Botschaft Jesu ein Gesicht zu geben. In allen Situationen, ob Freude oder Trauer stehen wir an Ihrer Seite. Das ist Pfarrer Georg Changeth, das sind unser Haupt und ehrenamtlichen Mitarbeiter. Auch die Pfarrsekretärinnen sind für Sie da und geben gerne Auskunft.

Jesus sagt uns: Ihr seid das Salz und das Licht für die Welt (Matth. 5,13-16). Dem Leben der Menschen eine Würze zu geben. Das ist die Aufgabe der Christen. Wir sollen immer hoffnungsvoll dankbar und froh werden. So kommt Licht von Gott in unser Leben.

Wir haben hier so viele Gruppen und sind eine lebendige Gemeinschaft. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Gott segne Dich!



Gelebte Pfarrei:

Hier gehts zu unseren NEWS und aktuellen Anlässen…

Am 31.12. Abends fand in der Katholischen Kirche St. Jakobus der traditionelle ökumenische Silvestergottesdienst statt. Der neu gewählte Diakon Martin Nägele von der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Diepoldsau-Widnau-Kriessern und Pfarrer Georg Changeth der Katholischen Kirchgemeine Widnau-Diepoldsau-Balgach begrüssten erfreut die zahlreichen Gäste. Ihre Predigten handelten vom Entschleunigen und von der Besinnung zum Glauben. Das alte Jahr verabschieden und voller Zuversicht ins neue Jahr 2022 zu schreiten. Zur feierlichen Untermalung führte das Orchester der Musikgesellschaft Konkordia Widnau wunderbar gespielte Stücke auf, an dem sich die Gäste sichtlich erfreuten und mit Applaus bedankten. Von "Stille Nacht" bis zum "Radetzky Marsch" von Johann Strauss, zeigte die Musikgesellschaft mit dem Dirigenten Gian Stecher ein perfekt gespielt, sehr schönes und abwechslungsreiches Repertoire.


Am 08. Dezember wurde die Andacht "Maria Empfängnis" in der Einsiedlerkappelle abgehalten. Fackeln und Kerzen erleuchteten den Weg. Bei winterlichen Stimmung sang der Cäcilienchor zur Andacht.


Adventsmarkt 04.12.2021: Das erste Mal organisierte die Kirchenverwaltung der Katholischen Kirche Widnau mit Blauring, Jungwacht und der Frauengemeinschaft Widnau einen Adventsmarkt auf dem Lindenplatz vor der Kirche. Die Organsiatoren freuten sich auf die zahlreichen Besucher die sichtlich Freude hatten auf dem Markt. Die Jungwacht schenkten Glühwein und Getränke aus, beim Stand Blauring konnte man sich mit leckeren selbstgebackenen Crêps und Guetzlis erfreuen. Die Frauengemeinschaft verkaufte Donuts und Glühmost. Natürlich für einen guten Zweck. Beim Jakobusstand gab es heisse Marroni, Brezel und Bratwürste. Die Kinder freuten sich auf das Grillen von Schlangenbrot beim Feuer und selbstverständlich war für sie das Kommen des Samiclaus und Schmutzlis das Highlight des Abends. Musikalisches gab es auch einiges zu bieten, es gab ein Platzkonzert «Ensembles des MV Konkordia Widnau»und auch der Jugendchor Chorismatics beeindruckte. Mit Weihnachtlichen Liedern stimmten sich die Besucher auf die schöne Adventszeit ein.

Hier gehts zu unseren NEWS und aktuellen Anlässen


Opferspenden

Möchten Sie mit einem Beitrag die letzte Opferspende unterstützen? Wir freuen uns, wenn Sie dies über den QR-Code Zugang abschliessen. Herzlichen Dank für Ihre Grosszügigkeit :-)